Sage CRM 7.3: Control-Center wird nicht angezeigt

closeWie schnell die Zeit vergeht...
Dieser Beitrag wurde vor über 3 Jahren veröffentlicht und enthält evtl. Informationen, die nicht mehr oder nur noch teilweise gültig sind.

Vor fast genau zwei Monaten habe ich an dieser Stelle über die ersten Erfahrungen mit Sage CRM 7.3 berichtet.
Vorweg: Die Erfahrungen bleiben positiv. Ein Problem möchte ich aber dennoch nicht vorenthalten…

Aufgetreten ist die ganze Sache nach einem Neustart des CRM-Servers und dem damit verbundenen Neustart des Apache Tomcat.
Nach besagtem Neustart erschien die – vermutlich jedem CRM-Anwender bereits bekannte – Fehlermeldung:

Fehler Control-Center

Und los ging sie, die Suche in den diversen CRM-Logs…

Über die einzelnen Schritte und die diversen Telefonate und Mails mit dem Sage-Support möchte ich hier nicht weiter berichten, denn diese Schritte ähneln sich bekanntlich bei jeder Fehlersuche.
Interessant könnte dann aber eher die Lösung des Problems bzw. dessen Verursacher sein.

Nachdem das Hilfe-Ersuchen beim Support erst einmal gescheitert schien, mussten wir firmenintern selbst nach der Lösung suchen und wurden tatsächlich fündig.
Ausführliches Monitoring der Firewall, gepaart mit der Auswertung der IIS-Logs, ließen dann folgenden Schluss zu:

Der Apache versucht offensichtlich seit Version 7.3 nach Hause zu telefonieren. Das dürfte auf der Tatsache beruhen, dass seit v7.3 die Mailchimp-Integration in Sage CRM integriert ist. Im IIS-Log findet man folgende Zeilen:

Warum jetzt eine für das Intranet konzipierte Anwendung bei jedem Neustart immer dieselbe Schema-Datei aus dem Netz herunterladen möchte muss man wahrscheinlich nicht verstehen.
Aus Gründen der Sicherheit spricht auf jeden Fall einiges dafür, dass Intranet-Anwendungen keinen Zugriff auf das Internet erhalten dürfen. Da kann man mit Sicherheit auch trefflich darüber diskutieren!

Für diejenigen, die die Sicherheit nicht auf die leichte Schulter nehmen möchten, empfehle ich daher folgenden Workaround:

    Manueller Download der xsd- / Schemadateien
    Speicherung der Dateien auf dem Webserver (IIS), z. B. unter C:\inetpub\springframework
    Erstellen einer Webseite im IIS
    Umleitung auf die lokalen Dateien über die Hosts-Datei

IIS Schema

Die letztgenannte Hosts-Datei (befindet sich unter C:\Windows\System32\drivers\etc) sieht dann, auf das konkrete Beispiel bezogen, so aus:

Das bedeutet nichts anderes, wie das Anfragen an www.springframework.org an die davor angegebene IP-Adresse (nämlich die des CRM-Servers) geleitet werden.

Somit ist dann sichergestellt, dass die Dateien bei jedem Neustart des Apache auch geladen werden können.

Frohe Ostern!

4 Kommentare bei “Sage CRM 7.3: Control-Center wird nicht angezeigt
  1. Aktuell haben wir auch das Problem auf der online Version domainname.bpaserver.net :

    Nach login: „Beim Control-Center trat ein Problem auf. Falls das Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.“

    Wenn man dann auf Administration klickt: „Metadataloaderror:
    Error loading table KHKVKBelegePositionen: UnableToConnectToDB
    Error loading table vKHKVKBelege2CRM: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCCRMVKStatistik: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCOPListe: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCStatVKArtikel: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCStatVKArtikelTotal: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCStatVKKunde: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCVKBelegePositionen: UnableToConnectToDB
    Error loading table vwMSCWartungsvertrag: UnableToConnectToDB“

    • Hallo Oberhaensli,
      gut zu wissen, dass ich nicht der Einzige bin, der auf diese Problematik gestoßen ist. Zu diesem Sachverhalt warte ich immer noch auf eine Rückmeldung von Sage (Irland). Mal sehen, wie die offizielle Aussage dann aussieht…

Sie haben das letzte Wort!

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Mehr in CRM
PDF-Manipulation
Sage CRM-Quick-Tipp: Erledigte Kommunikationseinträge in Liste durchgestrichen darstellen

Ein schönes und nützliches Beispiel, wie man in einer Kommunikationsliste die abgeschlossenen Tätigkeiten durchstreichen lassen kann

Schließen