Sage CRM E-Mail-Manager: Skriptverarbeitung startet nicht

closeWie schnell die Zeit vergeht...
Dieser Beitrag wurde vor über 5 Jahren veröffentlicht und enthält evtl. Informationen, die nicht mehr oder nur noch teilweise gültig sind.

Der in Sage CRM integrierte E-Mail-Manager ist wirklich eine feine Sache, wenn es um automatisierte Abläufe in Verbindung mit E-Mails geht. Ein Anwendungsfall ist beispielsweise die vollautomatische Archivierung von ein- und ausgehenden E-Mails.

Natürlich sollte man dem E-Mail-Verwaltungsserver – so heißt das gute Stück in der CRM-Administration – auch mitteilen, welches Postfach er zu überwachen hat. Und genau hier befindet sich auch ein kleiner Fallstrick, der unter Umständen das Wachstum der grauen Haare beschleunigen kann ;).

Keine Angst liebe Sage, ich berichte hier nicht wieder von einem Bug oder sonstigen Programmunschärfen. Hier ist lediglich die Rede davon, dass man bei der Konfiguration der E-Mail-Adressoptionen (Administration -> E-Mail und Dokumente -> E-Mail-Verwaltungsserveroptionen) auch brav und gewissenhaft alle Felder füllen sollte, da ansonsten die Verarbeitung des angebundenen Skripts nicht startet.


Werbung

Werbung

Sollte man also – wie ich – eine Konfiguration anlegen, im Glauben man bräuchte nur einen POP-Server anzugeben da kein E-Mail-Versand benötigt wird, so verweigert der E-Mail-Manager den Dienst. Im Logfile befinden sich dann Zeilen wie:

2013-09-29 14:15:13.589> **************************RulesScript is…*********************5
2013-09-29 14:15:13.589>
if (bCond)
{
AssignedUser = 28;
AssignedChannel = 0;
CreateComm();
}
2013-09-29 14:15:18.589> **************************End of RulesScript.*******************
2013-09-29 14:15:18.589> **************************about to run job….**************************
2013-09-29 14:15:18.589> Mailbox: crm
2013-09-29 14:15:18.589> About to connect to mail server.
2013-09-29 14:15:18.589> Mailbox: crm
2013-09-29 14:15:18.589> Range check error
2013-09-29 14:15:18.589> Mailbox: crm
2013-09-29 14:15:18.589> Connected to mail server.
2013-09-29 14:15:18.589> **************************finished job run.**************************
2013-09-29 14:15:18.589> Sleep Period = 60 seconds

Nun – was soll ich sagen bzw. schreiben? Ich habe lediglich vergessen, einen SMTP-Server in der Konfiguration einzutragen. Also schnell die Konfiguration vervollständigt und schon wurde das Skript ordnungsgemäß abgearbeitet.

E-Mail-Verwaltungsserver

2 Kommentare bei “Sage CRM E-Mail-Manager: Skriptverarbeitung startet nicht
  1. Hallo Herr Preusser,

    vielen Dank für die Blumen und für Ihren Kommentar auf diesem u. a. inoffiziellen Sage CRM-Blog :). Obwohl dieser Blog ursprünglich als eigene kleine Wissensdatenbank gedacht war, sprechen steigende Besucher- und Downloadzahlen für sich. Schön, wenn ich damit dem ein oder anderen Anregungen oder Hilfestellungen bieten kann.
    Ich hoffe, dass es mir auch zukünftig gelingen wird, möglichst unvoreingenommen über die Produkte aus Ihrem Haus zu berichten ;).

  2. Hallo Herr Lexa,

    ich möchte mich hiermit einmal für Ihre wertvollen Tipps bedanken, die Sie in diesem Blog geben. Jeder von uns kennt die Situation; in der man stundenlang vor dem System sitzt und nach einer Lösung suchT – da sind Blogs wir Ihrer eine wertvolle Quelle für Anregungen – auch oder gerade wenn Sie das eine oder andere Mal auch über eine Bug sprechen 🙂

    In diesem Sinne weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Blog und natürlich auch mit Sage CRM
    Ralf Preusser
    Leiter Produktmanagement CRM

Sie haben das letzte Wort!

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Mehr in CRM
trouble
Nervenkrieg: Sage CRM 7.2 auf einem SBS 2011

Die Installation von Sage CRM auf einem Windows SBS kann Nerven kosten - ein kleines Troubleshooting...

Schließen