MSSQL-Server 2008 R2: Wartungspläne erstellen nicht möglich

closeWie schnell die Zeit vergeht...
Dieser Beitrag wurde vor über 5 Jahren veröffentlicht und enthält evtl. Informationen, die nicht mehr oder nur noch teilweise gültig sind.

Oft passiert und nie notiert… Was ist zu tun, wenn beim Erstellen eines Wartungsplans (Backup, Optimierung) mit dem Management Studio für SQL Server 2008 R2 folgender Fehler erscheint?: „Creating an instance of the COM component with CLSID {AA40D1D6-CAEF-4A56-B9BB-D0D3DC976BA2} from the IClassFactory failed due to the following error…..“

Laut div. Foreneinträgen scheint es sich hierbei um einen Bug zu handeln, der sich wie folgt beheben lässt:

  • Eingabeaufforderung (CMD) starten (Admin-Rechte!)
  • In das Installationsverzeichnis des SQL-Servers wechseln (z. B.:  C:\Program Files\Microsoft SQL Server\100\DTS\binn)
  • Die Datei „dts.dll“ via „REGSVR32 dts.dll“ manuell registrieren
  • Das Management Studio neu starten
  • Jetzt sollten sich die Wartungspläne anlegen lassen

Wie immer – viel Erfolg!


Werbung

Werbung

2 comments on “MSSQL-Server 2008 R2: Wartungspläne erstellen nicht möglich
  1. Saugeil, auch nach 5 Jahren: genau das war das Problem. Hatte ssms 17.3 neu installiert und danach konnte ich nicht mehr auf meine SSIS-Pakete zugreifen. Danke! 🙂

Sie haben das letzte Wort!

Mehr in Allgemein, Fundstücke
Tipp: Mit der Browser-Startseite Geld verdienen – WISEDOCK

Wer nicht auf eine bestimmte Startseite seines Browsers angewiesen ist, kann mit WISEDOCK im Vorbeisurfen ein paar Cent zusätzlich verdienen.

Schließen